GARCHING 2015
DER BERICHT

garching 2013

 

Vom 4. bis 6. September 2015 fand im Bürgerhaus in Garching bei München innerhalb der 17. Garchinger Weltraumtage der Garching-Con 10 statt. Organisiert wird der Con vom Perry Rhodan-Stammtisch »Ernst Ellert« München. Für jeden PERRY RHODAN-Fan natürlich das Highlight des Jahres.

Rhodan Con Garching
Die »Elefantenrunde« der PR-Schaffenden

Schön war’s! Ich kann nur jedem PERRY RHODAN-Fan empfehlen, zumindest ein Mal bei der Convention teilzunehmen, auch wenn er nur »stiller Leser« ist. Es gab interessante Vorträge, vielfältige Einkaufsmöglichkeiten und man konnte sich seinen Lieblingsroman signieren lassen. Auch die Philatelie-Begeisterten kamen auf ihre Rechnung, wurden an diesem Wochenende gleich drei Sonderstempel abgeschlagen und eine eigens aufgelegte Rüsselmops-Briefmarke verkauft (Rüsselmops-Papa Reinhard Habeck musste leider arbeitsbedingt absagen). Die Veranstalter, die Mitglieder des Münchner PERRY RHODAN-Stammtischs »Ernst Ellert«, haben jedenfalls keinen Aufwand gescheut, die Veranstaltung zu einem Ereignis für alle Besucher zu machen. Es war sehr viel Rhodan-Prominenz anwesend, und mit Arndt Ellmer gab es de facto nur eine Absage von der endlos langen Ehrengästeliste. Unter den Fans sah man viele bekannte Gesichter, auch wenn einige der »üblichen Verdächtigten« fehlten. Unvermeidlich war bei der großen Autorenrunde der »running gag« der Frage nach dem Dimesextatriebwerk, die wie vor zwei Jahren und vier Jahren und sechs Jahren usw. mit »Nein, es kommt nicht!« beantwortet wurde.

Rhodan Con GarchingxxRhodan Con Garching
Links: Eröffnung des Cons vom 2. Bürgermeister Herrn Alfons Kraft mit Gowirich,
dem Stadtgründer - Rechts: Dida Wengenmayr

Das Programm war sehr abwechslungsreich und der große Saal meist gut gefüllt. Im Foyerbereich und auf dem Platz vor dem Bürgerhaus waren ständig größere und kleinere Grüppchen anzutreffen, sie sich unterhielten – es fand ein reger Austausch zwischen Autoren und Fans aber auch den Rhodan-Schaffenden untereinander statt. Dabei ist wohl auch das eine oder das andere interessante Projekt aus der Taufe gehoben worden.

Rhodan Con GarchingxxRhodan Con Garching
Links: Die Autorin Cara D'Lestrange - Rechts: Sabine Kropp, Roman Schleifer, Hubert Haensel

Das »F«-Wort wurde diesmal von den Verantwortlichen selbst ausgesprochen, bevor die Fans danach fragen konnten: Film. Das leidige Thema einer Verfilmung des Rhodan-Stoffes zieht sich fast schon so lange dahin wie die Frage nach dem Dimesextatriebwerk (siehe oben). Zur Abwechslung gab es diesmal jedoch eine kleine Fortschrittsmeldung, dass gerade ein Drehbuch zur Begutachtung eingereicht worden war. Man darf gespannt sein! Auch sonst gab es interessante Infos zur Serie, wie etwa das geplante Erscheinen von gleich drei (!) neuen Miniserien 2016 oder die Covergestaltung der Hefte 2824 bis 2827 im Stile von Johnny Bruck durch die aktuellen Zeichner. Dazu wurden auf der Leinwand die bereits fertigen Bilder im Rohzustand – also ohne Titel oder sonstige Beschriftungen – gezeigt.

Rhodan Con GarchingxxRhodan Con Garching

Mit den Vorträgen, die von Freitagabend bis Sonntagnachmittag liefen, wurden so gut wie alle Aspekte des Perryversums abgedeckt -  Erstauflage, NEO, Hörspiele, Figuren, Sammelkarten, Fanfilm, Perrypedia, STARDUST, Silberbände, Raumfahrt, Risszeichnungen, STELLARIS, Chronik – da blieb kein Fanauge trocken. Ergänzt wurde das Ganze noch durch Preisverleihungen, die Versteigerung, eine Autogrammstunde, Kabarett, Werkstattberichte, Quiz, Kaffeeklatschrunden – da müsste man sich klonen können, und zwar mehrfach!

Rhodan Con GarchingxxRhodan Con Garching
Links: Hermann Urbanek - rechts: Schautafel mit Rüsselmops- und Perry-Briefmarken

Zuletzt noch ein paar Streiflichter auf einige Programmpunkte:

  • Die PR-Hörspiele vom ZAUBERMOND-Verlag – interessante Einblicke, wie aufwändig eine solche Produktion ist und nie sicher ist, ob man damit genug Fans ansprechen kann
  • Beitrag über die Entstehung der vier »besonderen Romane« von Andreas Eschbach und Verena Themsen, die völlig von den Socken war, bei diesem Projekt mitzuarbeiten
  • PERRY RHODAN NEO – mittlerweile bereits über Nummer 100, gab der Vortrag interessante Einblicke in das neue alte Perryversum, die vielleicht auch eingefleischte Altleser dazu animieren könnten, einmal zu den Taschenheften zu greifen
  • Auch die Präsentation des FABYLON-Verlages von Uschi Zietsch machte durchaus Lust auf mehr – etwa auf Sherlock Holmes oder zwei Bände zum leider viel zu früh verstorbenen Ernst Vlcek
  • Die Entstehung der Silberbände, sehr plastisch geschildert von Hubert Haensel
  • Die SF-/Raumfahrt-Vorträge von Götz Roderer und Robert Vogel begeisterten nicht nur die Technik-Interessierten
  • Die Verleihung der ausgebrannten Zellaktivatoren ist natürlich ein Fixpunkt
  • Der Andromeda-Fanfilm von Raimund Peter sorgte zwei Mal für eine volle Halle - »Jetzt kann ich mir unter PERRY RHODAN endlich was vorstellen!«
  • Autor und Kabarettist Leo Lukas schüttelte mit zwei Kollegen Reime, dass sich die Balken bogen: »Siehst du schon Feinde kommen?« – »No kan, Conan!«
  • Die Risszeichnungen in PR feierten 50-jähriges Jubiläum – Gregor Paulmann und Christoph Anczykowski erzählten über ihre Arbeit (beide zeichnen noch mit Stift auf Papier!)
  • Bei der Versteigerung konnte man auch um kleines Geld nette Schmankerl erstehen
  • Hermann Urbanek hielt einen sehr berührenden Vortrag über die Fortführung der PR-Chronik, die der unerwartet verstorbene Eckhard Schwettmann hinterlassen hat.
  • Und, und, und – Uwe Anton wurde von Roman Schleifer über sein Privatleben ausgefragt,  Autoren mussten Titelmelodien erkennen und ausgefuchste Rätsel von Stefan Friedrich lösen, Reinhard Rauscher hatte einen Tieflader voll Lesematerial angekarrt, Michael M. Thurner will weitermetzeln, der PR Austria Con 2016 in Wien wurde beworben, der PR Austria Con 2016 in Wien wurde beworben, der PR Austria Con 2016 in Wien wurde beworben, …

Zuguterletzt die »Famous Last Words« der Veranstalter: In zwei Jahren soll es wieder einen Garching-Con geben! Schlussapplaus. Der Vorhang fällt.

Rhodan Con GarchingxxRhodan Con Garching
Links: Swen Papenbrock, Michael M. Thurner und Arndt Drexler - Rechts: Martin Steiner

Rhodan Con GarchingxxRhodan Con Garching
Links: Plakat für den PR Austria Con 2016 - Rechts: Uschi Zietsch präsentiert vom
Fabylon-Verlag zwei Bücher zu Ernst Vlcek

 

PERRY RHODAN-Index HOMEPAGE P.R. Cons und Events